Pressemitteilungen

ANOSAN® im Kampf gegen das Corona-Virus in Namibia

Frankfurt, 03. Februar 2020 – Seitdem das neuartige Corona-Virus in Wuhan, China ausgebrochen ist, bereiten sich Länder weltweit präventiv auf die Ausbreitung des Erregers vor. In Namibia wird aufgrund der guten Erfahrung im Kampf gegen die Hepatitis E Epidemie, das Produkt ANOSAN® der blueplanet Investments AG an Flughäfen genutzt, um in den Einreisebereichen die Gefahr einer Verbreitung des Erregers zu reduzieren.

Auszeichnung im Business Punk

Berlin, 06. Dezember 2019 – Seit 2017 kürt das Magazin „Business Punk“ jedes Jahr die aus ihrer Sicht 100 interessantesten Macher aus verschiedensten Branchen. In der diesjährigen Ausgabe wurde Alexander Lattmann, der Vorstandsvorsitzende und Gründer der blueplanet Investments AG, unter die zehn spannendsten Persönlichkeiten in der Kategorie „Finance & Insurance“ gewählt.

Beginn der operativen Tätigkeiten ecabiotec Sub-Sahara Afrika

Frankfurt, 04. November 2019 – Im Anschluss an das Leuchtturmprojekt in Namibia zur Bekämpfung von Hepatitis E weitet das Portfoliounternehmen der blueplanet Investment Gruppe, die ecabiotec AG ihre Aktivitäten in der Region aus. In Kooperation mit lokalen Unternehmern wurden die rechtlichen Gesellschaften der Tochtergesellschaften in Sub-Sahara Afrika etabliert. Als folgende Schritte werden Beginn November 2019 die Produktionsstätten der Gesellschaften in Namibia und Südafrika bezogen und die Gesellschaften mit Produkten ausgestattet.

Als ergänzende und unterstützende Marketingmaßnahme wird ab dem heutigen Tag die Webseite der afrikanischen Tochtergesellschaften, welche unter der Domain www.ecabiotec.africa aufzufinden ist, live geschaltet. Sie bietet einen Überblick über die Anwendungsbereiche in Industrien und Applikationen des Produktes ANOSAN®, das Produktsortiment der Gesellschaften und vorläufig die Ansprechpartner in den Ländern Namibia, Südafrika und Mozambik.

Deutsche Firma bekämpft Hepatitis E in Namibia

Frankfurt, 17. September 2019 – Namibia meldete in den letzten 20 Monaten mehr als 6.000 Verdachtsfälle von Hepatitis E. Das deutsche Unternehmen blueplanet Investments AG nimmt in dem afrikanischen Land nun den Kampf gegen die potenziell tödliche Erkrankung auf und stellt zwei betroffenen Siedlungen kostenlos eine neuartige Komplettlösung zur Wasseraufbereitung und Desinfektion bereit.